Hauptfunktionäre des Vereins

Im Sinne der freiwilligen Entwicklungshilfe und der Satzung unseres Fördervereins erfüllen alle Vorstands- und Vereinsmitgliederihre Aufgaben ehrenamtlich und erhalten keinerlei Vergütung für ihren Aufwand. Die Hauptverantwortlichen unseres Vereins haben wir hierunter aufgeführt.


Profil - Luan Vo (formal)
Luan Vo Nguyen Quang, Vorstandvorsitzender – Luan hat in den letzten Jahren Partnerschaften in Vietnam mit dem regionalen TB Kontrollprogramm der Regierung und dem Institut für das Öffentliche Gesundheitswesen Ho Chi Minh Stadt, sowie Sponsoren wie Otsuka und the Global Health & Education Trust entwickelt. Mit diesen Partnern leitet er derzeitig ein TB-Bekämpfungsprojekt in Go Vap Distrikt. Er leistet für den Verein hauptsächlich die Freiwilligenhilfe vor Ort in den Entwicklungsländern und betätigt sich nebenbei im Rahmen der Spendensammlung als Sprecher bei Vorträgen und Diskussionen. Weiterhin übernimmt Luan die administrativen Aufgaben, die aus der Ferne zu bewältigen sind.

 

 


Profil - Joerg Preuss (formal)
Jörg Preuß, 1. stellv. Vorstandsvorsitzender – Jörg ist bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG für Wachstumsstrategien, Markteintrittsstrategien und Commercial Due Diligences zuständig und in München ansässig. Für den Verein verantwortet Jörg die zweite Vorstandposition und übernimmt damit leitende sowie administrative Aufgaben, die vor Ort im Hauptsitz des Vereins, München, erledigt werden müssen.  Weiterhin leistet Jörg weitere Hilfe im Bereich Partnerschaftsaufbau und Aufklärungsarbeit für den Verein.

 

 

 

mostern

Markus Ostern, 2. stellv. Vorstandsvorsitzender (Öffentlichkeitsarbeit) – Markus arbeitet derzeitig beim japanischen Automobilzulieferer Showa, um eine Firmenpräsenz auf dem europäischen Festland zu etablieren. Für den Verein übernimmt Markus die Planung und Durchführung von Marketing und Veranstaltungen, um das Bewusstsein über die Tuberkulose, sowie über den Verein deutschlandweit zu stärken. Weiterhin unterstützt Markus den Verein in Sachen Organisationsentwicklung und Langzeitstrategie, sowie in lokalen administrativen Angelegenheiten.

 

 

 

Profil - Markus Greif 2 (formal)Markus Greif, Schatzmeister – Markus ist ebenfalls Wirtschaftsprüfer bei Ernst & Young und ist derzeitig in Berlin ansässig. Markus fungiert für den Verein als Schatzmeister und übernimmt damit die Verantwortung über alle finanzlichen Themen. Weiterhin übernimmt er als drittes Vorstandsmitglied Verantwortungen über andere generelle Theme, wie dem Erstellen unseres Logos.

 

 

 


Profil - Raffaele Zarbo (formal)Raffaele Zarbo, Kassenprüfer – Raffaele ist derzeitig selbständiger Besitzer des Cateringunternehmens Licata Catering und der Pizzeriakette Licata in Frankfurt. Für den Verein übernimmt Raffaele derzeitig die Rolle als Kassenprüfer für unseren Verein. Als vom Vorstand unabhängiger Kassenprüfer unterstützt Raffaele den Verein durch die jährliche, interne Prüfung der Vereinsfinanzen.

 

 

 

 

Niels Eckhardt, Leiter der IT – Derzeitig vollzeitig bei der DVAG als Project Manager in der Apps Development Abteilung beschäftigt. Niels ist für das Hosting und die Instandhaltung der Webseite. Weiterhin wird Niels mögliche zukünftige IT Projekte des Vereins planen und leiten.

 

 

Profil - Frank Wohlfarth (formal)Frank Wohlfarth, Gründungsmitglied – Frank arbeitet zur Zeit als Leiter des Einkaufs für einen Reisproduzent in Australien. Als einer der sieben Gründungsmitglieder trägt Frank bei gelegentlichen administrativen Aufgaben bei.

 

 

 

 

Profil - Sasa Jockovic (formal)Sasa Jockovic, Gründungsmitglied – Sasa ist gelernter Gastronome in Frankfurt. Sasa´s Unterstützung für den Verein liegt in seinem Fachwissen und Beziehungen im Gastronomiebereich für Veranstaltungen und Fundraisingevents.

 

 

 

 


Profil - Tiffany Talsma (formal)Tiffany Talsma, Vereinssekräterin – Tiffany arbeitet als freie Mitarbeiterin beim innovativem Abfallwiederverwertungsunternehmen Waste Impact und als freie Beraterin für die World Bank. Tiffany übernimmt diverse administrative Aufgaben und erforscht die Option für die Verwendung einer Handy App für unser Projekt in Vietnam.